Achtsamkeit lehren im Gruppensetting

Im Seminar „Achtsamkeit lehren im Gruppensetting – Wie intra- und interpersonelle Prozesse gefördert werden können“ werden Sie zum einen lernen, wie Sie durch die Verbesserung Ihrer Achtsamkeit und Ihrer therapeutischen Präsenz die Gruppenprozesse beeinflussen können und zum anderen, wie Sie konkret ein Gruppenprogramm zum Thema Achtsamkeit zusammenstellen können. Wir werden entlang folgender Hauptthemen arbeiten: Bedeutung der Achtsamkeitspraxis des Therapeuten, Vorbereitung und Anleitung von Meditationen und Achtsamkeitsübungen, Embodiment und traumasensitive Kommunikation, Kennenlernen standardisierter Achtsamkeitskurse, wie z.B. Mindfullness-Based Stress Reduction (MBSR).

Datum: 17. November 2023 bis 18. November 2023

Uhrzeit: freitags 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr, samstags 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Regerstraße 11, 01309 Dresden

Dozentin: Frau Csilla Jeszensky

Teilen:

Weitere Veranstaltungen