Fortbildungsveranstaltung für Lehrer*innen

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer, werte Hortnerinnen und Hortner, werte Damen und Herren,

die Kooperation mit Schulen ist in unserer Arbeit ein wichtiger Baustein, denn nicht wenige Kinder und Jugendliche äußern auch im Schulalltag Probleme bzw. Auffälligkeiten durch ihr Verhalten. Es ist nicht immer einfach, auf diese Kinder einzugehen, wenn man bedenkt, dass die Möglichkeiten der Lehrer*innen mitunter begrenzt sind. In unserer ersten Fortbildungsveranstaltung für Lehrer*innen in 2023 möchten wir Sie zum Erkennen psychischer Probleme, zur Leistungs- und Konzentrationsdiagnostik sowie zum Thema Nachteilsausgleich informieren. 

Datum: 19.04.2023

Uhrzeit: 15:30 bis 17:35 Uhr

Ort: Hörsaal des Dekanats (Haus 40) – Uniklinikum Dresden

Teilnahmegebühr: 20,- Euro

Detaillierte Informationen zum Programm und zur Teilnahmegebühr finden Sie hier und im Veranstaltungsflyer

 

Teilen:

Weitere Veranstaltungen